• TireCom van
    Display
  • TireCom van
    Display und Sensoren
Image of

Eine regelmäßig durchgeführte Reifendruckkontrolle hilft, Unfälle und Pannen mit Ihrem Van zu vermeiden – ganz gleich, ob Sie ihn für Personen oder als Transporter für sperrige Gegenstände einsetzen. Ein TMPS (Tire Pressure Monitoring System, deutsch: Reifendruckkontrollsystem/RDKS) unterstützt Sie wirkungsvoll dabei, den Reifendruck zu überwachen und das nicht nur regelmäßig, sondern auch besonders zuverlässig. Das Produkt TireCom van ist dabei speziell auf die Verwendung mit Kleintransportern ausgelegt.

Ein Reifendrucksensor, der über ein Spezialventil im Reifen Ihres Vans installiert wird, übermittelt alle gemessenen Werte an das TireCom Display im Fahrzeuginneren. Auf diese Weise können Sie nicht nur jederzeit den Druck und die Temperatur in den Reifen anzeigen lassen, sondern werden auch automatisch über ein akustisches und optisches Warnsignal informiert, sobald kritische Werte erreicht werden.

Sicherheit ist jedoch nicht das einzige, das Sie durch den Einsatz des Reifendruckkontrollsystems TireCom van gewinnen können. Gleichzeitig können Sie durch einen geringeren Kraftstoffverbrauch und Reifenverschleiß Kosten sparen und dabei auch der Umwelt etwas Gutes tun.

Und so einfach funktioniert’s:

  1. Ihre Fachwerkstatt übernimmt die Installation der Sensoren in die Ventile aller zu überwachenden Reifen.
  2. Sie nehmen das Einstellen des Systems mit Hilfe des benutzerfreundlichen Displays vor.
  3. Sie montieren das Display an einem beliebigen Ort im Fahrzeuginneren.
  4. Fertig!

Vorteile für den Einsatz mit Kleintransportern:


  • Schutz von Fahrer, Personen und Transportgut
  • Verbessertes Fahr- und Bremsverhalten
  • Umgehende Warnung bei kritischen Werten
  • Vermeidung von Unfällen und Pannen

Designed in Switzerland,
manufactured in Germany


TÜV zertifiziert

Unsere Produkte sind vom TÜV Rheinland zertifiziert.